Einrichtungen in Minden-Lübbecke für Landeskampagne „Schule der Zukunft“ ausgezeichnet

Einrichtungen in Minden-Lübbecke für Landeskampagne „Schule der Zukunft“ ausgezeichnet

Ab dem 1. April erhalten 19 Schulen und vier KITAs aus dem Kreis Minden-Lübbecke ihre Auszeichnungen für die erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft-Bildung für Nachhaltigkeit“. Darüber hinaus wird ein Netzwerk aus Einrichtungen im Kreis als „Netzwerk der Zukunft“ ausgezeichnet.

Mit der Auszeichnung wird das Engagement der Einrichtungen gewürdigt, die im Verlauf der vergangenen vier Jahre Projekte mit ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten der nachhaltigen Entwicklung umgesetzt haben. Wichtige Eckpunkte bei der Durchführung der BNE-Projekte waren dabei die Mitbeteiligung und Zusammenarbeit vieler Beteiligten unter den Kindern, Jugendlichen, Lehrkräften, Erziehern, Eltern und Projektpartnern, um Ziele gemeinsam umzusetzen. Um  Bildung für nachhaltige Entwicklung in ihren Alltag  zu tragen und dort zu verankern, haben die Einrichtungen Zeit in BNE-Fortbildungen investiert und das Profil ihrer Institutionen weiterentwickelt.

Umso trauriger ist es deswegen, dass durch die Entwicklung der Corona-Pandemie in diesem Frühjahr die geplante Auszeichnungsfeier am 1. April in Minden, bei der das jahrelange Engagement entsprechend gewürdigt und der Öffentlichkeit präsentiert werden sollte, abgesagt werden musste.

Die Urkunden, Hausschilder und Fahnen für die Einrichtungen werden nun stattdessen postalisch zugestellt und sind zumindest eine positive Überraschung für die Kinder und Jugendlichen, sobald sie – hoffentlich gesund und motiviert – wieder in Schulen und Kitas zurückkehren können.

Die landesweite Kampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ wird mit Unterstützung des nordrheinwestfälischen Umweltministeriums und des Schulministeriums von der Natur- und Umweltschutz- Akademie NRW (NUA NRW) koordiniert. Das NABU Besucherzentrum Moorhus als zuständiges BNE-Regionalzentrum im Kreis berät und unterstützt die Teilnehmer der Kampagne und bietet BNE-Fortbildungen an.

Das Landesprogramm „Schule der Zukunft“ wird auch in den kommenden Jahren in aktualisierter Form fortgeführt und interessierte Einrichtungen im Kreis sind herzlich eingeladen, sich vom NABU Besucherzentrum Moorhus bezüglich einer Teilnahme beraten zu lassen.

Weitere Details zur Kampagne und den Projekten aller beteiligten Schulen, Kindertagesstätten und Netzwerken sind im Internet unter www.schule-der-zukunft.nrw.de – Steckbriefe zu finden.

Schule der Zukunft NRW

Steckbriefe aller Einrichtungen im Kreis Minden-Lübbecke

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen