Kartoffeln und Kürbis – die tolle Knolle und der runde Gesunde

BNE-Veranstaltung für Kinder von 6-10 Jahren Wenn sich im Herbst das Laub verfärbt ist Erntezeit von Kartoffel und Kürbis. Warum sind diese so gesund? Und ist der Kürbis ein Obst oder ein Gemüse? Spielerisch und mit allen Sinnen entdecken wir Wissenswertes rund um Herkunft, Anbau und Verarbeitung. Und natürlich genießen wir am Lagerfeuer einen selbstgemachten Kartoffel-Kürbissnack. Achtung: Terminänderung! Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 22.10.2019 statt! Mit Ramona Gieseking, Bildungsteam  

Read more...

Ein Igel im Moorgarten

BNE-Veranstaltung für Kinder von 7-10 Jahren In der Dämmerung raschelt und schmatzt es im Garten – ein Igel! Wo wohnt er eigentlich, was frisst er gerne und wie viele Stacheln hat er? Wir finden es zusammen heraus, hören Geschichten und basteln. Bitte etwas zu Trinken und Proviant mitnehmen. Mit Julia Lambert, Bildungsteam

Read more...

Ein Knabe im Moor

NABU: Moorführung Herbststimmung in der Lyrik mit Lesungen als Naturerlebnis. Begleiten Sie mich mit Annette von Droste-Hülshoff, Johann Wolfgang von Goethe und Anderen auf einen Moorspaziergang der anderen Art. Mit Anke Detering, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin.

Read more...

Wasser als Thema in der Umweltbildung

BNE-Modul für Lehrkräfte und Erzieher Die trockenen Sommer der letzten Jahre haben Pflanzen und Tiere in Deutschland stark beansprucht. Der bei uns sonst so selbstverständliche Rohstoff Wasser bietet vielfältige lebendige Ansatzpunkte, um die globale Bedeutung von Wasser zu erkennen und Kinder und Jugendliche zu bewussterem Handeln zu motivieren. In mehreren praxisorientierten Workshops stellen wir vor, wie sich Themen wie Wasserkonsum, Wasserverunreinigung oder globaler Kampf um Wasser in Kindergärten und Schulen altersgerecht und handlungsorientiert einbinden lassen. Mittagessen inklusive. Anmeldungen bitte eine Woche im Voraus. Leitung: Nicolai Meyer, Ramona Gieseking, Julia Lambert.

Read more...

Die Besenheide – Pflanze des Jahres

NABU: Vortrag Die Besenheide prägte früher weite Gebiete Nordwestdeutschlands. Heute sind die typischen Heidelandschaften mit dem namengebenden Heidekraut selten geworden und stehen vielfach unter Naturschutz. In seinem Vortrag stellt Dirk Esplör die Besenheide mit ihrer interessanten Biologie, typischen Lebensräumen sowie ihrer kulturhistorischen Bedeutung näher vor. Mit Dirk Esplör, Biologische Station Minden-Lübbecke

Read more...

Herbstspaziergang Moor – extrem

NABU: Moorführung Den Herbst im Großen Torfmoor spüren und erleben, können Teilnehmer dieser geführten Wanderung. Die Blätter verfärben sich, fallen von den Birken und die Vegetation bereitet sich auf den Winterschlaf vor. Die unterschiedlichen braunen, grauen und grünen Farbtöne erzeugen dann eine besondere Atmosphäre. Bei Sonnenschein ist ein goldener Oktobertag natürliches Doping für unsere Seele. Bei Wind und Regen gehen wir in wetterfester Kleidung durch eine vermeintlich trostlose Gegend. Wie auch immer das Wetter ist, lernen Sie die ursprüngliche Landschaftsform mit ihren widrigen Bedingungen für Pflanzen, Tiere und Menschen kennen. Weshalb ist das Leben im und mit dem Moor kein...

Read more...

Auf der Suche nach dem Kranich

NABU: Moorführung für Kinder ab 8 mit Eltern Im „Großen Torfmoor“ ist die Natur besonders und auch für Kinder spannend. Der Knabe im Moor, das ist der Junior-Moorführer Wim Lennart, begibt sich mit euch auf die Suche nach dem Kranich und anderen Bewohnern des Feuchtgebietes. Vielleicht seht ihr Wildgänse oder einen Silberreiher. Im Herbst verlassen viele Vögel ihre Brutgebiete und ziehen zu den Winterquartieren nach Südeuropa und Afrika. Den Vogelzug könnt ihr eventuell auch während dieser kleine Wanderung am Himmel beobachten. Über den Bohlenweg geht ihr zurück in die Vergangenheit und blättert im Moorarchiv, wo ihr Moorleichen entdecken könnt. Wim...

Read more...

Das Moor muss nass! – Prima Klima im Moor

NABU:Moorführung Diese Führung beschäftigt sich mit dem Wasserhaushalt des Hochmoores. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die Geschichte des Moores, die Renaturierung und die Wiedervernässung dieser eindrucksvollen Landschaft. Friedhelm Koch erklärt während der Wanderung, die für die ganze Familie geeignet ist, Wichtiges über die Zusammenhänge des sauren Wassers mit dem Moorwachstum des Hochmoores und der Vegetation des Niedermoores. Gleichzeitig können die Besucher diese herrliche Landschaft im Sommer und das Leben im Moor beobachten. Mit Friedhelm Koch, zertifizierter Natur- und Landschaftsführer

Read more...

Wie der Vater so der Sohn

NABU: Moorführung Bis vor 60 Jahren mussten die Kinder dem Vater im Moor beim Torfstechen helfen, um Heizmaterial für den Winter zu haben. Heute möchten wir auf abenteuerliche Weise aktiv werden und „outd(m)oor“ erleben. Gemeinsam wollen wir Brücken bauen, Moorleichen suchen, Torf kneten und Moorwasser trinken. Zum Abschluss gehen wir ins heimische Watt – barfuß erfühlen wir das nasse Moor in der Matschkuhle. Mit Rainer Eschedor, zertifizierter Natur- und Landschaftftsführer und Wim Lennart Mars, Junior-Moorführer

Read more...

Klima-Schatzsuche

BNE-Veranstaltung für Kinder von 7-10 Jahren Der Tümpel von unserem kleinen Moorfrosch ist weg – einfach ausgetrocknet! Wie konnte das passieren? Wir begleiten ihn auf seinem Weg durch das Moor und begegnen verschiedenen Tieren. Sie helfen uns, dem Rätsel auf die Spur zu kommen und den Klimawandel zu verstehen. Am Ende wartet ein Schatz auf uns! Bitte wetterfeste Kleidung tragen und einen kleinen Rucksack mit Getränk und Proviant mitnehmen. Mit Julia Lambert, Bildungsteam

Read more...