Pflanzen im Umfeld des Moorhuses – Seminar zur Pflanzenbestimmung

Pflanzen im Umfeld des Moorhuses – Seminar zur Pflanzenbestimmung

In dem Einführungskurs werden die Grundlagen des Bauplans der Pflanzen und ihrer Systematik erläutert. In praktischen Übungen aus dem Umfeld des Moorhuses soll das Erlernte angewendet werden, um die Teilnehmer*innen in die Lage zu versetzen, später selbst das Pflanzen bestimmen zu vertiefen.Keine Vorkenntnisse erforderlich, für Anfänger geeignet.Mit Carsten Vogelsang, Botaniker

Read more...
Feuerbohne und Kirschtomate – kunterbunte Gartenwerkstatt

Feuerbohne und Kirschtomate – kunterbunte Gartenwerkstatt

Mit den Händen in derErde wühlen,Samen säen, Gemüsevielfalt entdecken und leckere Rezepte ausprobieren: In der Gartenwerkstatt reisen wir nach Südamerika und lernen die Welt der Hülsenfrüchte kennen,machen Leckeresausfrischen Kräutern und erleben, wie wir einen Mini–Garten für die Fensterbank anlegen können. 7-11 Jahre Mit Ramona Gieseking, Bildungsteam

Read more...
BNE-Regionalzentren in OWL begleiten Schulen auf dem Weg zur „Schule der Zukunft“

BNE-Regionalzentren in OWL begleiten Schulen auf dem Weg zur „Schule der Zukunft“

Zum Ende des letzten Jahres ist das neue Landesprogramm Schule der Zukunft an den Start gegangen. Das gemeinsame Angebot der Ministerien für Schule/ Bildung und Umwelt wird von der Natur- und Umweltschutz- Akademie NRW (NUA NRW) koordiniert und möchte Schulen dabei unterstützen, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Unterrichts- und Schulentwicklung zu verankern. Die Teilnahme am Landesprogramm ist kostenfrei und steht allen Schulen und außerschulischen Partner*innen in ganz NRW offen. In vielen Schulen wird Nachhaltigkeit schon im Schulalltag gelebt – sei es in Projektwochen zu Ernährung, Umwelt oder Mobilität, der Anlage von Streuobstwiesen und Schulgärten oder die Möglichkeit, sich ich...

Weiterlesen ...
Namibia, Botswana & Simbabwe – eine Leinwandreise

Namibia, Botswana & Simbabwe – eine Leinwandreise

Eine Leinwandreise ins nördliche Namibia und das Okawango–Delta. Im Vortrag berichten die Referent*innen über die atemberaubenden Landschaften und ihre Begegnungen mit Tieren, die sie auf zwei Reisen im südlichen Afrika fotografieren konnten. Besucht wurden Wüstenlandschaften in Namibia und Wald–, Savannen– und Flusslandschaften in den Nationalparks Moremi, Chobe (Savuti) in Botswana und Hwange in Simbabwe. An den Viktoria Wasserfällen am Sambesi endete die zweite Reise. Mit Karin Bohrer und Lothar Meckling

Read more...
Familientag am Moorhus

Familientag am Moorhus

Am 5.9.2021 fand am Besucherzentrum Moorhus der Familientag statt, welcher trotz Einschränkungen durch Corona ein voller Erfolg war. Es waren fast 500 Besucher auf dem Gelände, davon 139 Kinder und 329 Erwachsene. Neben einem Waffel- und Bratwurstverkauf gab es auch einen Kinderflohmarkt auf dem Privatpersonen alte Spielsachen und Kinderkleidung verkaufen konnten, welcher ebenfalls viele Besucher angezogen hat. Zudem gab es noch spannende Rallyes mit denen die Besucher etwas über das Moor und Nachhaltigkeit lernen konnten. Dazu gehörte die digitale SDG-Rallye welche die 17 Nachhaltigkeitsziele behandelt und die Actionbound-Rallye, bei der Besucher mit Forschungsmaterial ins Moorwandern können. Kinder konnten Stockbrot backen,...

Weiterlesen ...
Moorspaziergang im Frühling mit Geschichte und Geschichten

Moorspaziergang im Frühling mit Geschichte und Geschichten

Wie ist das Große Torfmoor entstanden? Was hat es bis zu seinem jetzigen Zustand „erlebt“? Moore waren früher unwegsamen Gebiete, die den Menschen Furcht einflößten und ihre Fantasie beflügelten. Deshalb ranken sich viele Geschichten ums Moor. Mit Ingeborg Horter, zertifizierte Natur–und Landschaftsführerin

Read more...
NEU: Digitale Rucksack-Rallye „Abenteuer Moor“ für Familien

NEU: Digitale Rucksack-Rallye „Abenteuer Moor“ für Familien

Mit dem Smartphone und abwechslungsreichem Material das Große Torfmoor entdecken! Mit der kostenlosen Actionbound-App und dem „Abenteuer Moor“-Leihrucksack können Familien interaktiv und spielerisch verschiedene Aufgaben rund um das Große Torfmoor lösen. Was ist das Moor und warum ist es so besonders? Welche seltenen Pflanzen und Tiere leben hier? Warum haben die Menschen früher das Moor zerstört und später wieder vernässt? Wie hängt das Moor mit Klimaschutz und den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung zusammen – und wie können wir Mooren auf der ganzen Welt helfen…? Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren. Für die Rallye wird ein Smartphone oder ein...

Weiterlesen ...
Achtsamkeit in der Natur

Achtsamkeit in der Natur

Nirgendwo ist Achtsamkeit leichter als in der Natur und auf nichts ist die Natur mehr angewiesen als auf die Achtsamkeit der Menschen. In der einzigartigen Landschaft des Großen Torfmoor kommen wir zur Ruhe und zu uns. Durch kleine Übungen erfahren wir, wie sich das Naturerleben entspannend auf das seelische Wohlbefinden auswirkt. Außerdem gibt es Anregungen, wie man im Alltag kleine, achtsame Auszeiten in der Natur für sich entdecken kann. Mit Ramona Gieseking, Bildungsteam

Read more...
SDG-Rallye für den Mühlenkreis veröffentlicht!

SDG-Rallye für den Mühlenkreis veröffentlicht!

Lerne mit der SDG-Rallye für den Mühlenkreis interessante Orte und Einrichtungen in Minden-Lübbecke kennen! Mit der Smartphone-App Actionbound haben wir im Rahmen der Wandeltage 2021 in Kooperation mit dem Welthaus Minden und der Stadt Minden eine Quiz-Rallye durch den Mühlenkreis erstellt. Du bekommst interessante Informationen über touristische Ziele, Naherholungsziele, gemeinnützige Vereine und städtische Einrichtungen, die Minden-Lübbecke zu einem nachhaltigen und lebenswerten Landkreis machen. Du kannst die Quiz-Rallye ganz bequem vom Sofa aus durchführen. Es lohnt sich aber durchaus, das Sofa zu verlassen: Für einige der Stationen wie das NABU Besucherzentrum Moorhus oder den Kurpark Bad Oeynhausen bietet Dir die Rallye...

Weiterlesen ...
Märchenhaft durch’s Moor

Märchenhaft durch’s Moor

Auf den Spuren von Trollen, Elfen und Hexen begeben wir uns auf eine Wanderung  durch das große Torfmoor. Begleitet werden wir dabei durch Textpassagen von Märchen, die unsere Fantasie anregen, um den Lebensraum Moor auf eine neue Art und Weise kennenzulernen. Bitte an wetterangepasste Kleidung, ggf. Sonnen- und Mückenschutz denken! ab 6 Jahre Mit Melissa Berens, BNE–Bildungsteam

Read more...