Kindergeburtstag am Großen Torfmoor feiern

Kindergeburtstag am Großen Torfmoor feiern

Unter dem Motto „Große Feste für kleine Gäste“ sorgen wir für ein unterhaltsames Programm für Ihren Kindergeburtstag. Alle Aktionen dauern ca. zwei Stunden inklusive einer kleinen Pause, für die Sie gerne ein eigenes kleines Picknick (z. B. Kuchen, Getränke) mitbringen können.

Für alle Programmangebote entstehen Gebühren in Höhe von 100 €. Sofern angegeben, entstehen zusätzliche Kosten für Materialien. Die Gebühren sind mit Beginn der Veranstaltung in bar zu entrichten.

Die Höchstteilnehmerzahl pro Veranstaltung liegt bei 12 Kindern. Mindestens ein Elternteil oder eine andere erwachsene Person sollte die Kindergruppe begleiten.

Mit Junior-Moorführern ins Große Torfmoor

Die Junior-Moorführer sind zwischen 9 und 13 Jahre alt. Die Mädchen und Jungen kennen sich sehr gut mit den Pflanzen und Tieren im Großen Torfmoor aus.
Sie zeigen euch, was es Spannendes im Moor zu entdecken gibt. Ob „fleischfressende“ Pflanze, blaue Frösche, oder Moorleichen – euer Moorführer wird euch einiges darüber erzählen.
Nach der Führung könnt ihr an der Moormatsch-kuhle noch den Versinkt-man-im Moor-Test machen. Bitte Handtücher mitbringen.
Anmerkung: Der Junior-Moorführer wird immer von einem Erwachsenen begleitet.
für Kinder von 6 – 12 Jahren
buchbar von Mai bis September
Treffpunkt: P3

Naturentdecker-Tour

Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungstour ins Große Torfmoor. Welche Pflanzen und Tiere
leben hier? Warum ist das Wasser im Moor sauer? Und wieso fühlt sich der Boden so matschig an? – Mit kleinen Experimenten und Untersuchungen kommen wir den Geheimnissen des Hochmoores auf die Spur.
für Kinder von 8 – 12 Jahre
ganzjährig buchbar
Treffpunkt: Moorhus

Becherlupensafari

Ausgestattet mit Becherlupen erforschen wir die „wilden“ Tiere rund um das Moorhus.
Am Wiesenrand krabbeln bunte Käfer, Schmetterlinge flattern von Blüte zu Blüte und
Grashüpfer zirpen ihr Lied. – Wir nehmen die Funde unter die Lupe, und ihr erfahrt Interessantes über die heimische Tierwelt.
für Kinder von 5 – 12 Jahren
buchbar von Mai bis August
Treffpunkt: Moorhus

kreative Bastelwerkstatt

In der Natur kann man zu jeder Jahreszeit Dinge finden, mit denen man basteln kann.
Aus Gräsern, Holz, Steinen, Federn, Kastanien oder Blüten stellen wir gemeinsam kleine Kunstwerke her: Astmännchen, Mobiles, Schmetterlinge oder andere Krabbeltiere – der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt!
für Kinder von 7 – 12 Jahren
ganzjährig buchbar
Treffpunkt: Moorhus
Materialpauschale: 10 €

Vogelschützer-Workshop

Der Winter ist für Singvögel eine schwierige Jahreszeit: Es ist bitterkalt, alle Insekten sind verschwunden und auch die Sträucher tragen kaum noch Beeren. – Wir beobachten Meise, Fink & Co an der Futterstelle, lernen etwas über diese Vögel und basteln für zuhause eine Futterglocke.
für Kinder von 6 – 12 Jahren
buchbar von Dezember bis Februar
Treffpunkt: Moorhus
Materialpauschale: 20 €

Schatzsuche im Moor

Im Moor ist was los! Tiere, Pflanzen und eine alte Geschichte…Was es mit dem Hauptmann Hermann auf sich hat, wieso wir einen Schatz suchen und welche Tiere und Pflanzen im Moor zuhause sind, könnt ihr bei dieser Rallye herausfinden!
für Kinder von 8 – 12 Jahren
ganzjährig buchbar
Treffpunkt: Moorhus
Materialpauschale: 15 €

Moorhexe

Gemeinsam mit einer Moorhexe durchstreift ihr die sagenumwobene Landschaft des Moores. Die Moorhexe erzählt dabei von Vampiren, fleischfressenden Pflanzen und Moorleichen.
max. Teilnehmerzahl: 15
Preis: 120 €

Daniela Herbers - unsere Moorhexe

Daniela Herbers – unsere Moorhexe


Angebot anfragen

Bei Interesse füllen Sie bitte das Formular aus. Wir lassen Ihnen gerne ein Angebot zukommen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Bitte Angebot wählen (z.B. Schule)

Gewünschter Zeitraum

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Spamschutzcaptcha