April 2018

Frühlingserwachen im Moor

Bei diesem gemeinsamen Spaziergang kann ein anderer Blick auf

unsere Natur geworfen werden. Führung für alle Naturinteressierten

mit Julia Kreimeier, zertifizierte Natur- und Landschatsführerin.

Sa, 07.04.2018, 8:00 Uhr

Treffpunkt: P3, Moorbadstraße

 

Auf der Suche nach den blauen Moorfröschen

Normalerweise recht unscheinbar, so wird er zur Paarungszeit zu einer

wahrhaft leuchtend-blau schilernden Kreatur: der Moorfrosch. Bitte an

geeignetes Schuhwerk denken. Eine Entdeckungsreise mit Daniela Herbers,

zertifizierte Natur- und Landschatsführerin.

So, 08.03.2018, ab 9:30 Uhr

Treffpunkt: P3, Moorbadstraße

 

Die Antarktis – eine Reise in das letzte intakte Ökosysthem der Erde

Über ihre Eindrücke und Erlebnisse auf einer 3 wöchigen Reise von

Ushuaia auf Feuerland zu den Falklandinseln, weiterüber die Serengeti

des Südpolarmeeres, Südgeorgien, ins Land des Lichtes und der

Eisberge, zur Antarktischen Halbinsel und zurück durch die Darkpassage

berichten die Biologen und Hobbyfotographen Karin Bohrer und Lothar Meckling.

Mo, 09.04.2018, ab 19:30 Uhr

Treffpunkt: Moorhus, Frotheimer Str. 57a

 

Der Moorgarten erwacht

Wir müssen den Moorgarten aufwecken und ihn aus dem Winterschlaf

holen! Wir pflanzen, säen, bauen und leren ganz viel über dasGroße Torfmoor.

Natürlich gibt es heiße Waffeln und Getränke.

Für alle von 7 – 99 Jahren.

So, 15.04.2018, ab 11:00

Treffpunkt: Moorhus, Frotheimer Str. 57a

 

Das Moor muss nass!

Prima Klima im Moor. Eine Führung mit Friedhelm Koch,

zertifizierter Natur- und Landschatsführer.

So, 15.04.2018, 14:00 – 16:00 Uhr

Treffpunkt: Moorhus, Frotheimer Str. 57a

 

Das Insektensterben

Immer weniger ist das Summen der Bienen, das Brummen der

Hummeln, das Zirpen der Grillen zuhören. Sie werden weniger.

Sie sterben lautlos. Entomologen jedenfalls sind zutiefst beunruhigt.

Denn Mitteleuropa erlebt gerade ein beispielloses Massen- und

Artensterben der Insekten. Vortrag von Martin Sorg, Entomologe.

Do, 26.04.2018, an 19:30

Treffpunkt: Moorhus, Frotheimer Str. 57a

 

Wolfswanderung

Seit Mitte der neunziger Jahre leben in Deutschland wieder Wölfe.

Wir lernen das Wildtier und seine Gewohnheiten kennen.

Eine Führung mit Martina Schönewolf, zertifizierte Natur- und Landschatsführerin.

Sa, 28.04.2018, 15:00 – 16:30

Treffpunkt: Moorhus, Frotheimer Str. 57a