Umschalten – Energiewerkstatt

Energie bringt Lampen zum Leuchten, Smartphones zum Funktionieren, Flugzeuge in die Luft. Doch wie können wir uns in Zukunft mit Energie vorsorgen, ohne unsere Umwelt, das Klima und das Leben nachfolgender Generationen zu schädigen? Bedeutet immer mehr Energiekonsum auch größeres Wohlbefinden? Wir erforschen an Stationen Sonne-, Wind- und Wasserkraft? Welche Vor- und Nachteile haben sie?

Wie wird unser Stromverbrauch in der Zukunft aussehen und was können wir schon heute verändern? Die Veranstaltung ermöglicht Schüler*innen, das Thema „Erneuerbare Energien“ ganzheitlich zu betrachten und ihre Wirkungen auf Klima, Umwelt und Natur nachzuvollziehen, abzuwägen und Handlungsoptionen für ihren Alltag in Schule und zu Hause zu entwickeln.