Vom Steak zum Insektenburger

Vom Steak zum Insektenburger – Der Weg zur zukunftsfähigen Ernährung?

Unsere Ernährung macht einen großen Anteil unseres „ökologischen Fußabdrucks“ aus.

In diesem Workshop machen wir den Klima-Check: Wie klimafreundlich sind unsere Lebensmitteleinkäufe? Und – was haben unsere Essgewohnheiten überhaupt mit dem Klimawandel zu tun? Sind Insekten statt Fleisch die Lösung…? Mithilfe von CO2-Würfeln und einer Animation gehen wir dem Rätsel auf die Spur. Anschließend könnt ihr euer eigenes „Klima-Burger-Buffet“ in eurer Schulküche kochen.

Die Schüler*innen ordnen den Einfluss unserer Ernährung auf die Klimaerwärmung ein. Sie vergleichen verschiedene Nahrungsmittel vor dem Hintergrund der Klimaproblematik und der Zukunftsfähigkeit. Hierbei setzen sie sich auch mit Widersprüchen und gesellschaftlichen Normen auseinander. Sie entwerfen Möglichkeiten, ihre eigene  Ernährungsweise klimafreundlicher und zukunftsfähiger zu gestalten.

Zusatzmaterial: Auf Wunsch werden Rezepte für ein veganes „Klima-Burger-Buffet“ zur Verfügung gestellt, die in der Schulküche ausprobiert werden können.