Gute-Laune-Zaubertrank

Gute-Laune-Zaubertrank

Für unsere Moorhexe ist es gerade ziemlich ruhig geworden. Zwar strömen bei schönem Wetter ziemlich viele Menschen durch ihr Moor, aber kein Besucher kommt bei ihr vorbei… Damit bei ihr aber keine schlechte Stimmung entsteht, braut sie sich ab und an einen Gute-Laune-Zaubertrank! Natürlich möchte sie auch, dass Ihr in dieser Zeit fröhlich bleibt und nie den Mut verliert. Deshalb verrät sie Euch ihren speziellen Trunk, den Ihr mit Euren Eltern ausprobieren könnt:

Zutaten:

  • 1 TL zerriebene Spinneneier (Zitronensäure)
  • ½ TL Blütenhüllfäden vom Wollgras (Natron)
  • 1 gehäufter TL pulverisierte Irrlichter (Puderzucker)
  • ½ TL getrockneter Moorfroschschleim (Wackelpuddingpulver)

Gebt alle Zutaten in ein hohes Trinkglas und mischt sie gut durch. Sprecht nun folgenden Zauberspruch und gießt dabei stilles Wasser in euer Glas:

„Hexenreim und Krötenschleim

Ich will heute fröhlich sein!“

Rührt Euren Zaubertrank gut um – wenn er schäumt, wirkt der Zauber. Jetzt schnell trinken! Wem er nicht so gut schmeckt: Schon ein Schluck steigert die Stimmung!

Die Moorhexe freut sich schon riesig auf Euren Besuch im Moorhus, wenn diese verrückte Zeit vorüber ist! Bis dahin, bleibt gesund und verbreitet gute Laune!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen