BNE-Aktionstag und Familientag im Moorhus

BNE-Aktionstag und Familientag im Moorhus

Auch dieses Jahr war der Familientag am 27.09.2020, trotz der Corona-Auflagen, ein Erfolg. Die Besucher kamen aus den unterschiedlichsten Regionen, um  die Stationen rund um das Thema Moor und der Nachhaltigkeit zu erkunden. So hatten Kinder die Möglichkeit am Glücksrad teilzunehmen, einen Apfelhalter mit Vogelfutter für den eigenen Garten zu bauenoder am Basteltisch an einer Stein-Schlange zu arbeiten. Im Rahmen der Wandel-Tage wurde zudem die BNE-Rallye vorgestellt, an der von nun an teilgenommen werden kann. Kinder können mit Smartphones an der spannenden Rallye teilnehmen und mehr über die 17 Nachhaltigkeitsziele erfahren. Die Informationen dazu sind rund um das Moorhus und im Moorgarten in QR-Codes versteckt. Auch für die Erwachsenen gab es interessante Stationen, wo über Naturgärten, den Schutz von Vögeln, Fledermäusen und Wildbienen informiert wurde. Die lockere Atmosphäre lud außerdem dazu ein, um durch das Moorhus-Team und den Ehrenamtlichen mehr zur  Nachhaltigkeit, dem NABU und der BNE-Bildungsarbeit zu erfahren. Um das leibliche Wohl kümmerten sich das Waffel- und das Bratwurst-Team, die alle Besucher mit Speisen und Getränken versorgten. Zum Ausklang wurde gemeinsam am Lagerfeuer im Moorgarten Stockbrot gemacht.

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen