Kategorie: Aktuelles

Home / Aktuelles
Wiedereröffnung des Moorhus
Beitrag

Wiedereröffnung des Moorhus

Ab dem 17. März 2021 darf nach längerer Pause die Ausstellung des Moorhus nun endlich wieder für Besucherinnen und Besucher öffnen. Zuvor kann telefonisch unter der Nummer 05741/2409505 ein Termin vereinbart werden. Wer der Ausstellung spontan einen Besuch abstatten möchte, darf gerne vor Ort beim Moorhus-Personal anfragen. Die maximale Besucherzahl in den Räumlichkeiten beträgt 10...

Beitrag

Video-Anleitungen für Pflanzenfarben und Upcycling

Das Moorhus-Bildungsteam hat zwei nachhalitge Kreativ-Tipps anschaulich verfilmt. Ramona Gieseking vom BNE-Bildungsteam erklärt Euch in einer Video-Anleitung, wie aus einem Rotkohl und anderen natürlichen Zutaten Farbe hergestellt wird. Wie Ihr aus einer Shampoo- oder Duschgelflasche ein kreatives Utensilien-Monster basteln könnt, zeigt Euch Julia Lambert vom BNE-Bildungsteam in einem weiteren Video. Hier findet Ihr unsere kurzen...

„Lauschtour“ – Dem Gehör nach durch das Große Torfmoor
Beitrag

„Lauschtour“ – Dem Gehör nach durch das Große Torfmoor

Besucher des Großen Torfmoors können die neue Lauschtour „Wanderung durch das Große Torfmoor“ nun ausprobieren. Mit der kostenlosen Lauschtour-App auf dem Smartphone kann die Tour zunächst heruntergeladen werden, um dann begleitet durch die Audio-Beiträge durch das Naturschutzgebiet zu wandern. Hier kann die Lauschtour-App herunter geladen werden: Lauschtour-App (Android) Lauschtour-App (iOS) Gefördert wurde das Projekt durch...

Neues Halbjahresprogramm 2021
Beitrag

Neues Halbjahresprogramm 2021

Das Team des NABU Besucherzentrum Moorhus freut sich, das neue Halbjahresprogramm für die erste Jahreshälfte des Jahres 2021 vorstellen zu können. Die Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, Familien und Erwachsene sind vielfältig und umfassen sowohl Führungen, Radtouren und Expeditionen rund um das Große Torfmoor als auch Forscher-, Kreativ- und Umweltaktionen sowie Fortbildungen für pädagogische Fach- und...

Das Repair Café Lübbecke zieht ins Moorhus ein
Beitrag

Das Repair Café Lübbecke zieht ins Moorhus ein

Neueröffnung erst im April Erster Termin verschoben auf Mittwoch, 28.04.2021 Das Repair Café eröffnet in diesem Jahr seine Türen an einem neuen Standort, nämlich im NABU Besucherzentrum Moorhus. Der NABU Kreisverband Minden-Lübbecke stellt dem Team des Repair Cafés die Cafeteria für regelmäßige Termine zur Verfügung. Das Moorhus-Team freut sich sehr, die Reparateure in seinen Räumen...

Der Wolf kommt ins Moorhus ++ Alle Aktionen und Ausstellung auf Oktober verschoben! ++
Beitrag

Der Wolf kommt ins Moorhus ++ Alle Aktionen und Ausstellung auf Oktober verschoben! ++

Ausstellung, Bildungsveranstaltungen und Aktionen zum Wolf NABU-Ausstellung „Die Rückkehr des Wolfes nach NRW“ ++ verschoben auf Oktober ++ Der Wolf ist nicht wie geplant im Mai zu Besuch im NABU Besucherzentrum Moorhus, sonder im Oktober! Die Wanderausstellung des NABU NRW „Die Rückkehr des Wolfes nach NRW“ informiert interaktiv darüber, wie es sich mit dem Beutegreifer...

Mitmach-Aktion: Stunde der Wintervögel
Beitrag

Mitmach-Aktion: Stunde der Wintervögel

Zum elften Mal sind wieder alle Vogelfreund*innen gefragt, wenn es darum geht vom 8. bis zum 10. Januar 2021 die Wintervögel zu zählen. Eine Stunde lang wird aufgerufen die Vögel im Siedlungsraum, also im Garten, am Balkon oder in Parks zu zählen. Dazu sind keine besonderen Kenntnisse notwendig, da die Vogelarten mit der Zählhilfe zum...

Selbstgemacht und nachhaltig: Geschenkanhänger aus Milchtüten
Beitrag

Selbstgemacht und nachhaltig: Geschenkanhänger aus Milchtüten

Worüber freuen sich Freund*innen und die Familie am meisten? Über etwas Selbstgemachtes, das von Herzen kommt! Deshalb zeigen wir Dir, wie du schicke Geschenkanhänger ganz einfach aus Milchtüten basteln kannst. Außerdem haben wir ein paar Tipps, wie Du mit einem nachhaltigeren Einkauf die Welt ein bisschen besser machst! Hier geht es zur Anleitung: Milchtüten-Anhänger

Moorhexen-Weihnachtsplätzchen: Beim Backen das Klima schützen!
Beitrag

Moorhexen-Weihnachtsplätzchen: Beim Backen das Klima schützen!

Moorhexe Julia war ganz begeistert, als ihre Moorhexen-Schülerin Eileen eine Dose mit köstlichen Weihnachtsplätzchen ins Große Torfmoor mitbrachte! Das Besondere an diesen Keksen: sie werden ganz ohne tierische Produkte gebacken. Das heißt ohne Milch, Butter und Eier. Diese „vegangen“ Weihnachtsplätzchen schmecken einfach zauberhaft und schonen unser Klima! Hier geht es zur Anleitung: Vegane Weihnachtsplätzchen