Home / 0
Lade Veranstaltungen

Frühlingsanfang im Ökosystem Moor: Das Große Torfmoor und seine Funktionen begreifen

20. März 2021 - 14:00 - 16:00
3€ – 6€

Das Große Torfmoor ist ein beliebtes Ziel für
Spaziergänger, Fahrradfahrer und Sporttreibende. Im
Frühling erwacht das Hochmoor. Es besitzt in der
dichtbesiedelten Kulturlandschaft als Feucht- und
Fluchtbiotop hohen Stellenwert für bedrohte Pflanzen und
Tiere.

Darüber hinaus gewinnen Moore in Zeiten fortschreitender
Erderwärmung immer größere Bedeutung für den
Klimaschutz. Wenn sie intakt sind, speichern Moore nicht
nur in erheblichem Maß Regenwasser, sondern auch das
Treibhausgas Kohlendioxid. Daher ist es wichtig, diese
besondere Landschaftsform zu erhalten. Der zertifizierte
Natur- und Landschaftsführer Rainer Eschedor thematisiert
speziell die wichtigen ökologischen Funktionen von
Mooren. Welche Auswirkungen hatten die letzten drei
heißen und regenarmen Jahre auf das Ökosystem?Welche
Verbesserungen hat dieser Winter gebracht?

Mit Rainer Eschedor, zertifizierter Natur- und
Landschaftsführer

Details

Datum: 20. März 2021
Zeit: 14:00 - 16:00
Eintritt: 3€ – 6€

Veranstaltungsort

Straße: Großes Torfmoor, P3
Adresse: Moorbadstraße 2
Lübbecke, 32312

+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Organizer Name: Besucherzentrum Moorhus
Telefon: 05741 2409505
E-Mail:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen